Bauoberleitung/-überwachung

  • für die allgemeine Qualitätssicherung des Ingenieurbauwerkes
  • im Stahl-, Stahlverbund- und Massivbau
  • im Erd- und Straßenbau